Sammelband 13 - Initiatoren des Chaos

Nur einen Tag, nachdem Toiber Arkroid auf Mugir-V das Moralische Protektorat für die Milchstraße ausruft, kommt es zu einem dramatischen Zwischenfall. Seine Tochter Magda kann in letzter Minute einen Anschlag auf die Unterwassermetropole Nautica vereiteln.

Verursacher sind die Hoorer, auch als Temporalkrieger bekannt. Niemand weiß zu sagen, wie Neurotims Kämpfer die Position der geheimen Welt ermitteln konnten, noch wie es den Insektoiden gelang, unbemerkt auf der Wasserwelt zu landen.

Erste Spekulationen weisen auf rätselhafte Emissionen hin, die Lai Pis Experimente an der neuen Temporalfeldtechnologie freisetzen. Es ist nicht auszuschließen, dass die Angreifer die Impulse orten können. Viel schwerer wiegt jedoch die Sorge des Mariners um seine Tochter. Die junge Arkroid ist mit ihrem Lebensschiff überstürzt aufgebrochen, um das flüchtende Sternschiff durch das Kontinuum zu verfolgen. Das fordert die Fremden aus Andromeda heraus. Die Hoorer sind gefährlich und gehören zu den Initiatoren des Chaos …

Impressum

Initiatoren des Chaos,
Sammelband 13 (Episode 53 - 55),
von Thomas Rabenstein.
Titelbild: Arndt Drechsler
Illustrationen: Michael Wittmann & Ralf Zeigermann
Korrektorat: Nino Coviello, Stephan Pilz, Frank Schmidt & Thomas Kniest